mood__1920x600.jpg
mood-bg__1920x120.png

Ressourcen nutzen

kinderferienprogramm-1__2000x750_700x250.jpg

„Kreative Werke“

Kinderferienprogramm in der Futtertrocknung Kirchdorf

Am Mittwoch, den 08. August 2018 kamen 14 Kinder aus der Gemeinde Nußdorf im Rahmen des Kinderferienprogramms zu uns in die Futtertrocknung nach Kirchdorf.

Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Mitarbeiter Beate Ganslmaier und Florian Gassner, konnte es zeitnah auch schon losgehen: eingeteilt in zwei Gruppen gab es erst einmal Führungen durch unsere Grünfuttertrocknungsanlage sowie durch unser Heißkraftwerk, so dass die Kinder sich einen Überblick verschaffen konnten, was hier bei uns gemacht wird. Anschließend wurde auf unserer LKW-Waage das Gesamtgewicht der Kinder ermittelt: 680 kg brachten die Nußdorfer auf die Waage. 

Nachdem die Kinder nun über unsere Anlage Bescheid wussten, ging es zum kreativen Teil über. Ausgestattet mit Schutzanzügen, Brillen und Handschuhen konnten unsere Besucher ihr Können im Graffiti-Sprühen auf zwei großen Tüchern testen. Alle hatten sichtlich Spaß und das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Nach der „Arbeit“ gab es zur Stärkung Burger vom Grill, bevor es wieder zurück nach Nußdorf ging.

 

agriculture-2475188_1920__1920x1288_600x400.jpg

Wir kaufen an! Aufruf an die Bauern unserer Region!

Ihr Gras und Mais für unsere Trocknungsprodukte

Der heiße Sommer mit viel zu geringen Niederschlägen in weiten Regionen Bayerns und Europas beschäftigt dieLandwirte - mittlerweile auch die Politik und uns als Trocknung.

Unsere Region hat immer wieder Niederschläge erhalten, somit konnten vom Grünland einigermaßen akzeptable Erträge erzielt werden. Natürlich ist uns bewusst, dass dies von Ort zu Ort sehr unterschiedlich ist.

Wir erhalten momentan viele Anfragen nach Heuballen, Gras- und Maiscobs. Besonders große Nachfrage besteht bei Biofuttermitteln.

Daher unser Aufruf: Sollten Sie überschüssiges Grundfutter haben, ergibt sich somit jetzt die Gelegenheit unkompliziert Gras und Mais an uns zu verkaufen. Sicherlich ist das für einige Betriebe auch im Hinblick auf die Nährstoffbilanz interessant.

Besteht bei Ihnen selbst Bedarf, wenden Sie sich ebenfalls gerne an uns!

Aktuell sind in unserer Grünfuttertrocknung noch Kapazitäten frei. Warten Sie nicht bis zum Saisonschluss Ende Oktober, denn jetzt ist die Anfrage sehr hoch. Jede Ladung, die wir zeitnah trocknen, hilft die Notlage von landwirtschaftlichen Betrieben zu lindern, welche durch die Trockenheit ausgelöst wurde. 

Bitte kontaktieren Sie hierzu Herrn Peter Grandauer unter 08062 80754-05.

Weitere Informationen zu unserer Futtertrocknung finden Sie hier.

 

 

blog-radln-2018_2__2000x1125_600x400.jpg

Bürgermeister-Radeln der Marktgemeinde Bruckmühl

120 Radfahrer bei der Dettendorfer Rohstoff in Kirchdorf

Anlässlich der diesjährigen „Tour de Bruckmühl“ kamen am Samstag, den 28.7.2018 bei wahrhaft heißen Temperaturen 120 interessierte Bruckmühler Bürger, angeführt von Bruckmühls Bürgermeister Richard Richter, zu uns in die Grünfuttertrocknung Kirchdorf gefahren.

Unsere Grünfuttertrocknungsanlage war die erste der neun Etappen auf der diesjährigen Tour der Radfahrer.

Rainer Mahrla, unser Geschäftsführer, stellte den Besuchern das Unternehmen vor und informierte über Neuerungen sowie  künftige Bauvorhaben.

Gras in der Grünfuttertrocknung Kirchdorf

Naturland Treffen in der Grünfuttertrocknung

Die Dettendorfer Rohstoff begrüßte Biobauern zum Informationsabend

Der Naturland Verband lud am 06.06.2018, im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Naturland Treffen zum Informationsabend bei uns in der Grünfuttertrocknung Kirchdorf ein.

Zu unserer Freude folgten zahlreiche Landwirte und Interessierte dieser Einladung. Im Rahmen der Besichtigung unserer Anlage informierten wir über Möglichkeiten, Konditionen und Preise rund um die Grünfuttertrocknung. Anschließend ergab sich bei einer kleinen Brotzeit noch die Möglichkeit für angeregte Gespräche.

Weitere Informationen zu unserer Futtertrocknung finden Sie hier.

Spendenübergabe der Dettendorfer Rohstoff GmbH & Co. KG in Bruckmühl an die Landbäuerinnen der Ortsverbände Götting, Holzham & Bruckmühl.

Spende der Dettendorfer Rohstoff

 

Für ihre tatkräftige Unterstützung am Tag der offenen Türe in unserer Grünfuttertrocknung Kirchdorf danken wir, die Dettendorfer Rohstoff, den Landfrauen der Ortsverbände Götting, Holzham & Bruckmühl ganz herzlich.

Den Erlös von insgesamt 800 Euro aus dem Speisen- und Getränkeverkauf möchten wir dem Bäuerlichen Hilfsdienst e.V. und den Katholischen Dorfhelferinnen & Betriebshelfern in Bayern GmbH zu Gute kommen lassen.

Saisonstart 2018 in der Futtertrocknung Kirchdorf in bruckmühl

Saisonstart in der Futtertrocknung Kirchdorf!

2018 noch schonender und energieeffizienter Grünfutter trocknen

Am 24.04.2018 haben wir die Trocknungssaison 2018 in Kirchdorf eingeläutet!

Nachdem wir über die Wintermonate unsere Anlage gereinigt, gewartet und weiter optimiert haben, verlief der erste Probelauf in unserer Futtertrocknung diese Woche durchweg positiv. Nun freuen wir uns sehr auf eine erfolgreiche Saison 2018. Wir bitten Sie zu beachten, dass wir bereits sehr viele Anfragen haben. Melden Sie daher ihr Gras rechtzeitig bei uns an!

Ihr Ansprechpartner für die Disposition ist Peter Grandauer:
Sie erreichen Ihn unter 08062 / 80 754 05

Weitere Informationen rund um unsere Grünfuttertrocknung finden Sie hier.

dett-blog__1200x800_600x400.jpg

Tag der offenen Tür am 06. April 2018


Bei strahlendem Sonnenschein durften wir über 400 Gäste in unserem Betrieb begrüßen. Durch Führungen konnten die Besucher unsere Futtertrocknung mit neuem Bandtrockner und das Heizkraftwerk im Detail besichtigen. Großes Interesse galt der Veranschaulichung unserer Tiefboxmatratze mit Strohgranulat als Auflage. Für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgten die Landfrauen der Ortsverbände Götting, Holzham & Bruckmühl.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Mitwirkenden, Helfern und Gästen für einen rundum gelungenen Nachmittag.

 

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).